Ein Haufen aufgestapeltes Scheitholz
 

Scheitholzkessel mit automatischer Zündung

Scheitholz verheizen mit dem benutzerfreundlichen und pflegeleichten Heizkessel von Rennergy: Ihre Möglichkeit, behagliche Wärme im Haus zu produzieren und gleichzeitig die Umwelt zu schonen.

Für Ein- bzw. Mehrfamilienhäuser oder auch im landwirtschaftlichen Bereich findet der Rennergy-Scheitholzkessel im Leistungsbereich von 20 bis 50 kW seine ideale Verwendung. Durch seine Zündautomatik und die automatische Kesselputzeinrichtung gewährleistet der komfortable und bedienfreundliche Kessel einen gleichbleibend hohen Wirkungsgrad. Die Brennkammer kann mit bis zu 60 cm langen Holzscheiten gefüllt werden.

Bester Wirkungsgrad und ausgereifte Regeltechnik

Der Scheitholzkessel von Rennergy garantiert den besten Wirkungsgrad am aktuellen Heizungsmarkt. Getrocknete Scheitholzstücke werden optimal verbrannt – angeheizt werden muss dank ausgeklügelter Technologie nur durchschnittlich einmal pro Tag. In der Übergangszeit würde auch ein Anheizen alle zwei bis vier Tage genügen. Übrigens: Die raffinierte Glutbett-Erhaltung garantiert, dass sich das Holz im Scheitholzkessel selbst entzündet. Ihr Heizkessel von Rennergy enthält serienmäßig eine komplette Regelung für Kessel, Puffer, Boiler und Heizpumpen sowie Außentemperatur-Steuerung mit Raumoptimierung und Nachtabsenkung. Zusätzlich gibt es eine Sonderfunktion, die wahlweise den Puffer beim Anheizen wegschaltet, eine Solaranlage regelt oder einen Öl- bzw. Gaskessel sperrt.

Der Scheitholzkessel in Lila von Rennergy
 
Moderne Holzfeueranlagen, wie hier der Scheitholzkessel RSP der Firma Rennergy, zeichnen sich durch maximale Wirkungsgrade, ausgereifte Regeltechnik und komfortable Bedienung aus.

Wirkungsgrad von über 90 Prozent

Hinter der Isoliertür des Scheitholzkessels wird die Verbrennungsluft angesaugt und vorgewärmt. So werden Abstrahlungsverluste von lediglich 0,78 Prozent erreicht. Der Wärmestrom gelangt in die Keramik-Glühzone, wo Temperaturen von 1.000 bis 1.200 Grad Celsius herrschen. Das erhitzte Rauchgas gerät durch die Turbulatoren an den Wärmetauscher und sorgt dort für idealen Wärmeübertrag. Dann gelangt es in den Schornstein. Die serienmäßig integrierte Lambdasonde regelt Primär- und Sekundärluft und erreicht einen Wirkungsgrad von mehr als 90 Prozent. Niedrige Emissionen sind dabei garantiert. Und das Beste für Sie: Die Reinigung des Rennergy-Scheitholzkessels wird automatisch beim Öffnen der Kesseltüre aktiv. Von vorne lässt sich dann der Kessel leicht entaschen – das ist nur alle ein bis zwei Wochen nötig.

Heizen Sie umweltfreundlich!

Steigen Sie auf umweltfreundliche Heizmethoden um! Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Unsere Energie-Experten beraten Sie umfassend zu dem für Sie am besten geeigneten Heizungssystem.

Kontakt

Bitte nennen Sie uns Ihren Namen
Bitte nennen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse
Optional können Sie uns noch etwas mitteilen
Bitte geben Sie Ihre Adresse an
Bitte geben Sie Ort und Postleitzahl an
Für einen Rückruf geben Sie bitte Ihre Telefonnummer an

Ihre Energieexperten

Energielabel

Vertrauen Sie den Energie-Experten !

Kontakt

Wolf GmbH
Böbinger Straße 52
73540 Heubach
Telefon: +49 7173 9106 0
Fax: +49 7173 9106 17
Ein kleiner Stapel Scheitholz
Stückholz (Scheitholz) ist für die unmittelbare Verwendung in handbeschickten Feuerungsanlagen gedacht und stammt meist direkt aus dem Wald.
Das Rennergy RSP lässt sich über ein farbiges Display regeln
Eine moderne computergestützte Regelung bietet das Touch-Display des neuen Rennergy-Scheitholzkessels. Die großzügige Anlagenübersicht ermöglicht einen einfachen Zugriff auf alle Einstellungen. Es können individuelle Heizbedürfnisse vorprogrammiert werden - z.B. die Zündung des Kessels, auch wenn der Hausbesitzer nicht zu Hause ist.

Auf Facebook teilen

Blue Magazin

Genug geblättert und Lust auf das echte Magazin? Holen Sie sich Ihr persönliches Belegexemplar: blue liegt in unseren Ausstellungsräumen kostenlos fur Sie bereit!
Online blättern
Logo Bad und Heizung Concept AG